50. Landesversammlung

Nicht nur das Wetter während unserer Jubiläumsversammlung in Dresden war fantastisch. Es wurde Bilanz gezogen, angeregt diskutiert und wir konnten sogar eine neue Ortsgruppe im Landesverband begrüßen.

Am letzten Märzwochenende trafen sich 25 sächsische Delegierte und Landesleitungsmitglieder zum 50. Mal zur Landesversammlung, diesmal in der Evangelischen Hochschule in der Landeshauptstadt.

Wir freuten uns sehr zu erfahren, wie prächtig sich unsere Ortsgruppen derzeit entwickeln. Die Aufbaugruppe der Jötnar aus Oschatz konnten wir bereits als vollwertigen Stamm anerkennen. Außerdem haben wir die neue Chemnitzer Aufbaugruppe „Wanderer“ im Landesverband herzlich willkommen geheißen.

Die Versammlung beschloss die Gründung eines Landesarbeitskreises der Initiative intakt zur Prävention sexualisierter Gewalt, der von Kürbiss und Dorian geleitet wird. Darüber hinaus wurde unter anderem die Finanzierung des Landesverbandes und von Kursteilnahmen überarbeitet.

Den Abend ließen wir gemütlich mit Grill in einem zauberhaften Garten an der Prießnitz ausklingen. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an die Ausrichter, die Goldenen Reiter, an das Küchenteam, die Versammlungsleitung inkl. Protokollführung und natürlich alle Deligierten. Das Protokoll und weitere Fotos findet ihr zeitnah im internen Wikibereich.