Seit einigen Monaten treffen sich die beiden Studentinnen Lea und Anna in Bernburg, um dort mit Unterstützung unserer Landesbeauftragten für Stämme und Wachstum eine neue BdP-Gruppe aufzubauen.

Auch in diesem Jahr hat sich wieder eine motivierte sächsische Delegation zur Bundesversammlung des BdP nach Immenhausen aufgemacht und diesmal verstärkten wir sogar das Protokollteam.

Du weißt noch nicht, wem du bei der Europawahl deine Stimme geben wirst? Dann probiere doch mal den Wahl-O-Mat aus. Wenn du am 26. Mai unterwegs bist, solltest du die Möglichkeit der Briefwahl nutzen.

Beim Landespfingstlager am 7.–10. Juni in Moritzburg wollen wir mit Osterix und Abelix spannende Abenteuer bestreiten sowie das Jubiläum unseres Landesverbandes begehen. Erste Infos und die Einladung sind nun online.

Alle ab 16 Jahren sind vom 10. bis 12. Mai 2019 herzlich nach Coswig eingeladen, um gemeinsam zu Volkstänzen aus aller Welt und bündischer Livemusik das Tanzbein zu schwingen. Anmeldeschluss ist der 29. April.

Nicht nur das Wetter während unserer Jubiläumsversammlung in Dresden war fantastisch. Es wurde Bilanz gezogen, angeregt diskutiert und wir konnten sogar eine neue Ortsgruppe im Landesverband begrüßen.

Unsere junge Oschatzer Gruppe zählt bereits über 30 Mitglieder und freut sich nun über ein eigenes Heim im Garten des E-Werks. Bei einer großen Bauhütte am 23. und 24. März bauten die Jötnar die ehemalige Garage aus.

Der Landesvorstand hat sich am 15. Februar auf den Weg nach Immenhausen begeben, um den Landesverband Sachsen beim Bund-Land-Treffen zusammen mit dem Deutschen Pfadfinderverband zu vertreten.

Wir – Sarah, Sebastian, Norbert, Mo und Franzi – sind neu im BdP LV Sachsen. Wir haben alle fünf kaum Erfahrung mit dem Pfadfinden, aber richtig Lust etwas in Chemnitz zu bewirken und hier einen BdP-Stamm aufzubauen.

Die Stämme und Aufbaugruppen haben all ihre fähigen Dudes und Dudettes zum Gipfeltreffen ins "E-Werk Oschatz" geschickt, um sich in verschiedenen Arbeitsgruppen auszutauschen und u.a. zu rechten Bünden weiterzubilden.

Mitte Oktober trafen sich über 60 sächsische Pfadfinderinnen und Pfadfinder aller Altersstufen in der Naturherberge Affalter um vier Tage lang wieder einmal gemeinsam zu singen, musizieren, werken, kochen u.v.m.

Die Altersstufe der Ranger+Rover – im BdP für etwa 16- bis 25-Jährige – besteht nun schon seit 100 Jahren. Wenn das kein Grund zum Feiern ist?! Darum lasst uns gemeinsam 100 Challenges lösen und teilen.